„Holiday Grand Prix“ feiert Comeback am Red Bull Ring

Autor:


Nach dem grandiosen zweiten Doppel-Grand-Prix der Formel 1 am Spielberg mit dem Doppel-Heimsieg von Max Verstappen und Red Bull Racing ist der Ticketverkauf für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2022“ gestartet.

Die Königsklasse des Motorsports gastiert seit 2014 zum insgesamt elften Mal auf dem Red Bull Ring. Tickets für das Comeback des „Holiday Grand Prix“ im Herzen der Steiermark von 8. bis 10. Juli 2022* mit umfangreichem Rahmenprogramm auf und rund um die österreichische Rennstrecke können sich Fans ab sofort unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets sichern!

Mit seinem vierten Sieg bei einem Grand Prix in Österreich ging Max Verstappen am 4. Juli 2021 in die Formel-1-Geschichte ein und löste damit Alain Prost als Rekordsieger am Spielberg ab. In vollen Zügen genossen insgesamt 132.000 Fans das seit langer Zeit erste Großsportevent Österreichs vor vollen Rängen. Mit dieser großartigen Stimmung im Rücken können sich Formel-1-Anhänger schon jetzt darauf freuen, wieder live vor Ort auf dem Red Bull Ring in die Motorsport-Königsklasse einzutauchen.

„Holiday Grand Prix“ kehrt zurück – Frühbucherbonus bis 31. Dezember. Schon im nächsten Sommer werden Fans ihre Stars wieder hautnah am Spielberg erleben und anfeuern können. Der Startschuss für die insgesamt 11. Auflage der Motorsport-Königsklasse auf dem Red Bull Ring ist gefallen: Von 8. bis 10. Juli 2022 wird im Herzen der Steiermark einmal mehr ein „Holiday Grand Prix“ gefeiert!  Zahlreiche Highlights auf und rund um die österreichische Rennstrecke sind garantiert. Fans, die sich bis 31. Dezember unter www.projekt-spielberg.com/f1tickets Tickets sichern, kommen in den Genuss von minus 15 Prozent auf den Verkaufspreis (ausgenommen V.I.P.-Bereich).

Impressionen vom Doppel-Grand-Prix 2021 und Tickets für den „Formula Großer Preis von Österreich 2022“ auf dem Red Bull Ring gibt es unter www.projekt-spielberg.com