Nur noch vier Wochen - dann startet wieder die Classics to Click

Autor: Redaktion


Vom 26. März bis 31. März 2021 öffnet die große virtuelle Leistungsschau für automobile Klassiker, Youngtimer & Co. nun schon zum zweiten Mal ihre digitalen Tore.

Die größte deutschsprachige Onlinemesse der Oldtimerszene lockt wieder mit Live-Vorträgen, Expertentalks, Werkstadtrundgängen und prominentem Besuch.

Zu den Ausstellern in März gehören u.a. MICARE PS, Hoots Sensortechnik, Lederzentrum GmbH, TÜV SÜD, Schuppen Eins Bremen, Classic Analytics, Get Your Classic, Lebenshilfe Gießen, FSP Schaden- und Wertgutachterdienst GmbH, Krampol Oldtimer UG & Co. KG, Restaureum, Kickdown, Käfer Concept und die zwei der größten Automobilclubs in Deutschland, der Auto Club Europa e.V (630.000 Mitglieder) und der Automobilclub von Deutschland (AvD) mit 1,4 Millionen Mitgliedern.

Classic Trader, Europas Marktplatz für Oldtimer, startet zur Classics to Click seinen Pop Up-Store.

Im Privatmuseum Druten (Holland) stehen 300 Oldtimer zum Verkauf. Das Besondere: Messebesucher können sich Fahrzeuge, die sie interessieren, in einer Livevideoschalte vor Ort zeigen lassen. Mitarbeiter gehen mit einer Kamera zum Oldtimer und filmen das gewünschte Detail (z.B. Innenraum, Motorraum, Kofferraum). Der Messebesucher steuert bequem vom Wohnzimmer aus den Verkäufer in Holland und kann das Auto bei Gefallen in einer Auktion ersteigern.

Für Aufsehen werden auch prominente Besucher sorgen. Detlef „Det“ Müller, beliebter RTL II-Moderator („GRIP – das Motormagazin“, „Mein neuer Alter“) und Youngtimer-Experte freut sich auf Benzingespräche mit seinen Fans, sein TV-Kollege Helge Thomsen („GRIP“) wird Livetalks moderieren. Laura Kukuk, Deutschlands jüngste Oldtimer-Sachverständige, will den Messebesuchern ihre Werkstatt zeigen.

Als Medienpartner begleiten OLDTIMER Markt, Radio Oldtimer, Austro Classic, Oldtimer Guide AT und Classic Trader die größte deutsche Onlinemesse für klassische Fahrzeuge.
Veranstalter der Classics to Click ist OCC Assekuradeur, führender Anbieter von Spezialversicherungen für Oldtimer, Youngtimer und Hypercars in der DACH-Region.

Für Besucher ist der Eintritt zur Onlinemesse frei. Infos und Anmeldungen zur Messe unter: www.classics-to-click.de